Krankenhaus Buchholz

20.06.2018

Dicker Hals - was nun?

In einem GesundheitsGespräch erläutert HNO-Facharzt Dr. Michael Klapper die Ursachen und die Therapie von Halsschwellungen.

18.06.2018

Tag der offenen Tür in Gesundheitsfachschule

Die Gesundheitsfachschule und das Bildungszentrum der Krankenhäuser präsentieren sich an neuem Standort in Buchholz der Öffentlichkeit.

22.05.2018

Möglichkeiten zur Fußkorrektur

Dr. Sabine Drews, Oberärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie, präsentiert Therapien für Hallux valgus und andere Vorfußerkrankungen.

>> weitere Neuigkeiten

Willkommen im Krankenhaus Buchholz

Das Krankenhaus Buchholz liegt landschaftlich reizvoll nahe dem süd-östlichen Stadtrand von Hamburg in der Nordheide. Mit seinen 291 Betten gewährleistet es die medizinische und pflegerische Versorgung in den verschiedenen Fachdisziplinen gemäß unseres Leitbildes.
Gemeinsam mit dem Krankenhaus Winsen bilden wir seit August 1999 die Krankenhaus Buchholz und Winsen gemeinnützige GmbH, alleiniger Träger ist der Landkreis Harburg.

Werden Sie ein Teil von uns

In der Metropolregion Hamburg versorgt die Krankenhaus Buchholz und Winsen gemeinnützige GmbH in zwei modernen, wirtschaftlich erfolgreichen Akutkrankenhäusern mit 14 Fachabteilungen, 4 Zentren, CPU und Stroke Unit, 546 Planbetten und 1.600 Mitarbeitern jährlich 32.000 stationäre und 73.000 ambulante Patienten. Beide Krankenhäuser sind Akademische Lehrkrankenhäuser der Universität Hamburg.

>> zu den Stellenanzeigen
im Krankenhaus Winsen

>> zu den Stellenanzeigen
im Krankenhaus Buchholz

Termine

GesundheitsGespräche

 

28.6.2018, 19.00 Uhr, Cafeteria Krankenhaus Buchholz

Halsschwellung - wegen so einer Kleinigkeit zum Arzt?

Referentin: Arzt M. Klapper

 

 

>> alle GesundheitsGespräche 2018 in der Übersicht

Babygalerie

Mathilda 
Geboren am: 19.06.2018

zu unseren aktuellen Geburten



Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild