Interventionelle Kardiologie und Angiologie

Interventionelle Kardiologie

    • Koronarangiografie mit Links- und Rechtsherzkatheter, ambulante Herzkatheteruntersuchung
    • Koronarangioplastie mit Stentimplantation
    • 24-Stunden Bereitschaft für Herzinfarktbehandlung an 7 Tagen in der Woche
    • Wiedereröffnung von chronischen Herzkranzgefäßverschlüssen
    • Hydrodynamische Thrombektomie und Rotablation von verkalkten Stenosen
    • Bestimmung der koronaren fraktionellen Flußreserve
    • Herzmuskelbiopsie zur Diagnostik schwerer Herzinsuffizienz
    • Herzunterstützung mittels intraaortaler Ballon-Gegenpulsation
    • Perikardpunktion
    • Interventioneler Verschluss von Vorhof-Septumdefekten
    • Intravasculärer Ultraschall
    • jährlich ca. 1400 Koronarangiographien und 600 Koronarinterventionen

     

    Interventionelle Angiologie

    • Katheteruntersuchungen der Extremitätengefäße und der Bauchorgane mit Gefäßaufdehnung und Stentimplantation
    • Wiedereröffnung chronischer Arterienverschlüsse im Becken- und Beinbereich
    • Dialyse-Shunt Darstellung und Aufdehnung von Verengungen
    • Kontrastmittelfreie Angiografie mittels CO2-Angiografie

     

    Herzschrittmacher- und Defibrillatortherapie

    • Implantation, Korrektur und Wechsel von Herzschrittmachern, Defibrillatoren und Resynchronisationssystemen zur Behandlung der schweren Herzinsuffizienz (überwiegend bedingt MRT-sichere Systeme)
    • Telemedizinische Gerätenachsorge verschiedener Defibrillatorsysteme
    • Kontrollen der Schrittmacher- und ICD-Systeme aller Fabrikate
    • jährlich ca. 100 Neuimplantationen und 30 Wechsel ambulant und stationär, 40 ICD- und 30 CRT-System-Implantationen 
    • Implantation von kabelfreien miniaturisierten Schrittmachern intrakardial.

    >> Merkblatt für ambulante Herzschrittmacher-Operationen

     

     Konservative Kardiologie

    • Minimalinvasive Implantation und Wechsel von Verweilkathetersystemen für die Dialyse (Demerskatheter) und die Chemotherapie bei onkologischen Patienten (Portsysteme)
    • EKG, Belastungs-EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung, Ereignis-Rekorder, Schlafapnoe-Screening
    Zertifikat 1
    Zertifikat 2
    Zertifikat 12
    Zertifikat 6
    Zertifikat 7
    Zertifikat 8
    Zertifikat 9
    Zertifikat 11
    Zertifikat 13