Krankenhaus Buchholz

23.01.2018 - Neues Knie - was möglich ist

Professor Dr. Christian Heinrich Flamme ist Spezialist für Gelenkersatz

Professor Dr. Christian Heinrich Flamme ist Spezialist für Gelenkersatz

 

Schon verhältnismäßig junge Patienten um die 50 Jahre leiden nach Erfahrung von Professor Dr. Christian Heinrich Flamme, Chefarzt der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie im Krankenhaus Buchholz, unter Kniearthrose. Diese Patienten tun sich häufig schwer mit der Entscheidung für einen Gelenkersatz. Im Krankenhaus Buchholz wird ihnen eine Prothese aus hochvernetztem Polyethylen angeboten, die zementfrei verankert wird und nicht nur besonders bewegungsfreundlich, sondern auch lange haltbar ist. Einblick in die aktuellen Möglichkeiten der Knieprothesenversorgung gibt Professor Flamme beim GesundheitsGespräch am Donnerstag, 15. Februar, 19 Uhr, im Krankenhaus Buchholz. Außerdem zeigt Sonja Berndt, Leiterin der Physiotherapie im Krankenhaus Buchholz, mit welchen Übungen für zu Hause sich Patienten auf die Operation vorbereiten können und hinterher schnell wieder fit werden. Eine Anmeldung zu der Veranstaltung ist nicht notwendig. Im Anschluss an die Vorträge werden Fragen aus dem Publikum beantwortet.

 

 

 


>> zur Übersicht

Veranstaltungen

Unsere GesundheitsGespräche in den Krankenhäusern Buchholz und Winsen