Krankenhaus Buchholz

Ein Kurzbericht zur Sofortinformation Ihres Hausarztes wird Ihnen am Entlassungstag mitgegeben. Der ausführliche Bericht an Ihren Hausarzt folgt.

Lassen Sie sich mitgebrachte Aufnahmen und Unterlagen wieder aushändigen und geben Sie bitte Geliehenes (Bücher, Gehhilfen etc.) zurück.

Wenn Sie gesetzlich krankenversichert sind, erhalten Sie von uns eine Rechnung über die für längstens 28 Tage vorgeschriebene Eigenbeteiligung von 10 EUR pro Tag. Alternativ können Sie diese in der stationären Aufnahme in bar oder mit EC-Karte entrichten.

Veranstaltungen

Unsere GesundheitsGespräche in den Krankenhäusern Buchholz und Winsen